ESG Erfelden   Männer 2   Bezirksliga B   Saison 2017/2018

Maenner2 2016 2017

Neueste Spielberichte

TV Büttelborn III - ESG Erfelden II

Beim Klassenprimus chancenlos!

TV Büttelborn III - ESG Erfelden II   40:21 (22:9)

Nach einem sehr ordentlichen Saisonstart gegen Heppenheim setzte es im zweiten Spiel der Saison eine herbe Niederlage gegen Büttelborn. Gegen die stabile 6:0 Abwehr der Gäste fehlten einfach die spielerischen Mittel, um sich klare Chancen herauszuspielen. Statt geduldig das Spiel aufzubauen lud man die Gastgeber durch überhastete Abschlüsse ein ums andere Mal zu einfachen Toren aus der ersten und zweiten Welle ein. Nach acht Minuten stand es 8:2 und das Spiel war damit zu diesem frühen Zeitpunkt eigentlich schon entschieden.

In der zweiten Hälfte schalteten die Gastgeber einen Gang zurück und wir schafften es zumindest die Angriffe länger auszuspielen und uns die ein oder andere Chance zu erspielen. Nichtsdestotrotz waren wir zu jeder Zeit des Spiels chancenlos gegen einen Gegner der ohne Probleme auch zwei Klassen höher spielen könnte. Gerade der Umstand, dass Spieler, die letztes Jahr noch in der ersten Büttelborner Mannschaft gespielt haben, jetzt in der dritten zum Zug kommen, während die zweite Mannschaft mit 9 Toren gegen Eberstadt verliert, ist für mich nicht nachvollziehbar. Vor diesem Hintergrund kann ich verstehen, dass sich das ein oder andere Team den Weg in die Büttelborner Sporthalle spart. 

Spielfilm: 3:0, 4:1, 7:2, 12:4, 18:8, 21:9 /// 23:9, 28:13, 31:15, 37:19, 40:21

Mannschaft/Tore: Michael Mentges, Patrick Lamb, Julian Seebold, Hagen Konrad, Aron Holdefehr, Marc-Kevin Geißler (1), Christopher Dörr (1), Felix Soik (1), Sebastian Obermüller (2), Sebastian Kins (4), Christian Reichard (5), Markus Amend (7/3)

Spiel vom 07.10.2017

Drucken E-Mail

||| Impressum ||| Disclaimer ||| Datenschutz ||| Vorstand ||| Sitemap |||

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weitere Informationen